Freeware Rev1.3 Tool: Berechnungsprogramm für neue und alte Pfändungstabelle (2011)

 

Sie können hier ein Programm herunterladen, mit dem Sie die Pfändungfreigrenzen bestimmen können. Bei der Berechnung können Ergebnisse der "alten" (bis 30.06.2011) sowie der neuen Pfändungsliste (ab 01.07.2011) errechnet und verglichen werden, der Differenzbetrag zur alten Liste kann ebenfalls angezeigt werden. Das Programm ist frei verwendbar und darf (ohne Änderungen) weiter gegeben werden. Nicht gestattet ist lediglich die kommerzielle Weitergabe, auch und insbesondere durch die Bereitstellung auf kostenpflichtigen "Downloadseiten". Das Programm wurde im FMKiosk-Modus geschrieben. Das Programm lässt sich durch ein Deinstallationsprogramm (in der Programmgruppe) nach Installation später wieder restlos beseitigen, kann aber auch ohne jede Installation genutzt werden ("NoInstall", lies dazu bitte die Funktionsbeschreibung).

 
 
  DOWNLOAD (Stand 31.07.2011)

Setup für Win7, gepackt (ZIP)

Setup für WinXP, gepackt (ZIP)

NoInstall, gepackt (ZIP)

Funktionsbeschreibung (Stand 31.07.2011)

 

Informationen zur Funktionsweise des Programms:

 

1. Informationen zum Programm

2. Allgemeine Informationen zur Pfändungstabelle

 

Weitere Informationen zur Schuldnerberatung finden sich unter:

Schuldnerberatung Rechtsanwaltskanzlei Grundmann Dresden

  Pfändungstabelle, Sonstiges

 

NEUE Tabelle (ab 01.07.11):

Excel-Datei (Format xls)

 

BGBl. v. 17.05.11:

Bekanntmachung zu § 850c ZPO (PDF)

 

ALTE Tabelle (bis 30.06.11)

Excel-Datei (Format xls)